Projekt Lotus

Projektteam:

Name: Studiengang:
Vitali Baumbach Bachelor Informatik

Projektidee:

Die Idee ist ein Spiel zu Entwickeln das die wesentlichen Eigenschaften von Schach und Trading Card Game's kombiniert.

Das Spiel soll ein virtuelles Trading Card Game werden, gemischt mit strategischen Brettspielen, wie Schach oder Dame. Dabei soll es wesentliche Aspekte eines gewöhnlichen Sammelkartenspiels, wie Magic: The Gathering oder Hearthstone, beinhalten.

Jeder Spieler soll ein eigenes Kartendeck haben. Das Kartendeck beinhaltet dabei verschiedenste Karten, mit denen mächtige Einheiten oder Zauber auf ein Spielfeld beschworen werden können.
Das Spielfeld ist dabei ähnlich einem Schachbrett aufgebaut auf denen Einheiten bewegt, angriffe angesagt und spezielle Effekte aktiviert werden.
Ziel des Spiels ist es zu versuchen den gegnerischen Kommandanten auszuschalten. Der Kommandant entspricht dabei, wie in einem Schachspiel dem König und somit die wichtigste Figur im Spiel. Die Kommandanten sind aber weitaus mächtiger als normale Einheiten und müssen nicht versteckt werden, sondern können sogar in der vordersten Front kämpfen.

Aus diesen Eigenschaften, dem strategischen Aspekt von Schach und der Vielfalt von Sammelkarten eines Trading Card Game's, soll nun ein komplett neues Spiel entstehen.

Realisierung:

Die Entwicklung und Erstellung des Spiels soll in der Unity 5 Game Engine realisiert werden.